Von der Schulbank ins Berufsleben – die Zeig DICH!-Tour öffnet Türen und ebnet den Weg

Vor knapp drei Jahren betrat Niklas Greuling aus Untersiemau zum ersten Mal das Firmengebäude der marcapo GmbH in Ebern. Damals hätte er nicht gedacht, dass er diesen Weg künftig täglich gehen wird. Im März 2017 nahm der damals noch 14-Jährige an der Zeig DICH! -Tour teil und machte sich einen ersten Eindruck von der Firma. „Ich habe von der Veranstaltung in der Schule gehört, selbst wäre ich da gar nicht draufgekommen.“, erzählt Niklas während er an einem Laptop schraubt.

Das Angebot an Ausbildungsberufen wächst konstant an und Unternehmen locken immer öfter mit attraktiven Angeboten. Das macht es Schülern der Abschlussklassen von Mittel- und Realschulen aber auch Gymnasiasten immer schwerer, sich zu orientieren und eine Entscheidung zu treffen. Gleichzeitig bleiben angebotene Ausbildungsplätze branchenübergreifend immer öfter unbesetzt.

Mit der Zeig DICH! -Tour schaffen die Industrie- und Handelskammer zu Coburg und die Wirtschaftsjunioren zu Coburg e. V. Abhilfe. Das Angebot gibt Orientierung und bringt Schüler mit Unternehmen aus der Region auf unkonventionelle Art zusammen.

An zwei Nachmittagen bekommen die Schüler die Möglichkeit exklusive Einblicke in vier Unternehmen. Ehrenamtliche Fahrer holen die Schüler an den Schulen in und um Coburg ab und begleiten Sie auf Ihrer Entdeckungstour durch teilnehmende Unternehmen. Diese Chance nutze auch Niklas und lernte auf diesem Weg die Firma marcapo GmbH kennen. Der Nachmittag bei marcapo gefiel ihm so gut, dass er sich daraufhin entschied, sich dort zu bewerben. Auf die Teilnahme an der Zeig DICH! -Tour konnte er sich in seiner Bewerbung beziehen. So hatte er direkt einen ersten Fuß in der Tür.

Aber nicht nur die Schüler profitieren. „Wir als Unternehmen nutzen diese Möglichkeiten natürlich sehr gern. Denn direkt vor Ort können wir uns deutlich besser präsentieren, als auf einer Messe oder der Homepage. Bei uns herrscht ein ganz besonderes Ambiente, das die meisten Besucher ansteckt.“, berichtet Melanie Matern Personalleiterin bei marcapo über die Vorteile der Teilnahme. „Niklas ist für uns eine kleine Erfolgsgeschichte. Mit relativ überschaubarem Einsatz haben wir einen Azubi gewinnen können – das kostet in manch anderen Bereichen oft deutlich mehr Zeit und Geld.“, so Matern weiter.

Auch 2020 haben Schüler aus der Region Coburg wieder die Möglichkeit in den Zeig DICH! –Tour Bus einzusteigen. Im Zeitraum vom 11.05.-20.05.20 geht die rollende Berufsmesse bereits in die sechste Runde. Immer auf der Suche nach der passenden Antwort auf die brennenden Fragen: Welchen Beruf kann und möchte ich erlernen? Wo gibt es Ausbildungsplätze in der Region? Soll ich eine Ausbildung machen oder doch lieber studieren?